“Wir zwingen Kinder dazu, still zu sitzen” – Ein Interview mit Remo Largo

In der Zeit erschien ein sehr schönes Interview mit <a href=”http://www.amazon click site.de/gp/search?ie=UTF8&camp=1638&creative=6742&index=books&keywords=Remo%20Largo&linkCode=ur2&tag=attachmentpar-21″ target=”_blank”>Remo Largo unter dem Titel „Wir zwingen Kinder dazu, still zu sitzen“. Es geht um ADHS, um Ritalin und dass Schule und Gesellschaft einfach nicht (mehr?) für Kinder passen.

Sehr interessant zu lesen!

 


Dir gefällt dieser Beitrag? Dann kannst du ganz unkompliziert über Paypal einen Kaffee spendieren. Dazu musst du nur auf diesen Link zu Paypal klicken und kannst mir auf einfachste Weise Geld für einen Kaffee schicken.

Veröffentlicht von Bianka

Bianka Bensch ist Journalistin und Social Media Managerin. Sie schreibt als Mutter von drei Teenagern und leidenschaftliche Bloggerin seit 2001 über Attachment Parenting. Ihre Freizeit verbringt sie am liebsten draussen in der Natur.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.