Langzeitstillen in den Medien

Nach der kleinen Auszeit über Weihnachten und diese ganzen Feiertage geht es hier mit neuem Schwung weiter. Und zwar gleich mit einer Anfrage einer Journalistin, die ich gerne weitergeben möchte. Sollte eine meiner Leserinnen Interesse haben, vermittle ich gerne den Kontakt – meldet euch einfach per Mail unter bianka@attachment-parenting.de Zur Vorinformation: Die Journalistin hat den […]

Caroline Oblasser „Still die Badewanne voll!“

„Still die Badewanne voll!“ – Das etwas andere Stillbuch Ein Gespräch mit der besten Freundin über das Stillen, das ist „Still die Badewanne voll!“ von Caroline Oblasser. Es geht um die schwangere Eva, die von ihrer langzeitstillenden Freundin Anna über das Stillen „aufgeklärt“ wird. Diese Idee ist gut, richtet sich das Buch doch vor allem […]

Können Sie DAS nicht auf dem Klo machen? – von Yvonne

Ich möchte ein wenig von meiner Stillerfahrung hier erzählen … Vorab ein paar persönliche Infos, die das ganze hoffentlich etwas verständlicher machen: Ich bin 26 Jahre jung und Mutter dreier Kinder – ich bin eine „Langzeit-Stillende der militanten Tragetuchfraktion“ …. pflegt mein Gatte zu sagen und ich muss sagen, dass mir dieser Titel sehr gut […]

Warum wir unsere Babys füttern? Eine Interpretation – von Barbara M.

Anfang Februar 2002 Als Mutter eines zehn Monate alten Babys und eines fast Dreijährigen höre ich immer häufiger im Alltag das Wort „füttern“. Dieses Wort birgt für mich stark behaftete Eindrücke, läßt mir zumal einen Schauer über den Rücken gehen. Warum? An was denken wir zuerst bei diesem Wort? Eine Bäuerin füttert ihre Kühe, einen […]

Die Sache – von Janis Honea

From ‚The Compleat Mother‘ October 97 issue RR#3 Clifford, Ontario Canada N0G 1M0 56 pages, sample $4 519-327-8785 Email: zyoung@wcl.on.ca Auf einem anderen Planeten bereitete sich ein junger Mann auf sein erstes sexuelles Erlebnis vor. Er war nervös, da er noch mit keinem gesprochen hatte, der es erfolgreich getan hatte. Er entschied sich, einige seiner […]