Wochenende in Bildern 30./31. Januar 2016 #wib

Dieses Wochenende haben wir es eher ruhig angehen lassen, weil die Kids gesundheitlich angeschlagen waren und die Liebste auch. Die Große hatte am Donnerstag einen fies eingewachsenen Nagel herausoperiert bekommen und lag mit dick verbundenem Zeh im Bett…
20160128_142724_resized_1…und der Rest von uns ab Samstag ein wenig – oder auch mehr – erkältet auf den Sofas. Mittags gab es für Foodsharing beim Bäcker wieder etwas abzuholen und überraschend am Nachmittag in der zweiten Filiale auch noch. Die Jüngste war zu ihrem ersten DLRG-Wettkampftag (und holte mit ihrer Mannschaft gleich mal den 4. Platz von 9) und während sie noch auf die Siegerehrung wartete, war ich mit dem Hund schön am Wasser entlang spazieren.

<img class="aligncenter size-large wp-image-2343" src="https://i2.wp.com/attachment-parenting.de/wp-content/uploads/2016/02/20160130_150200_resized.jpg?resize=680%2C510" alt="20160130_150200_resized" srcset="https://i2.wp.com/attachment-parenting.de/wp-content/uploads/2016/02/20160130_150200_resized.jpg?w=800 800w, https://i2.wp navigate to this website.com/attachment-parenting.de/wp-content/uploads/2016/02/20160130_150200_resized.jpg?resize=300%2C225 300w, https://i2.wp.com/attachment-parenting.de/wp-content/uploads/2016/02/20160130_150200_resized.jpg?resize=150%2C113 150w“ sizes=“(max-width: 680px) 100vw, 680px“ data-recalc-dims=“1″ />

Nachdem wir dann alle wieder zu Hause versammelt waren, gab es lecker Abendessen und Kinoabend mit „Die unendliche Geschichte“, der nur davon unterbrochen wurde, dass der Hund sich aufregen musste über Fuchur im Fernsehen.20160130_191924_resized

Der Sonntag ging genauso ruhig weiter und wir lümmelten nach dem Aufstehen auf dem Sofa rum…

20160131_095408_resized_1Großer Spaziergang dann im Matsch am Neckar entlang. Alleine mit Hund, da fußkranke und erkältete Kinder lieber daheim bleiben wollen.20160131_112852_resized_1Zum späten Frühstück dürfen sich die Kids dann Eier kochen und jeweils eines in Eierformer* packen für die Vesperdosen am Montag.20160131_122345_resized_1Und dann gibt es endlich Futter. Frühstück ist das nicht mehr, nennen wir es Brunch. 😉20160131_122358_resized_1Nachtisch in klitzekleinen Gläsern*: Pfirsichkompott mit Joghurt.20160131_123243_resized_1Danach versumpfen wir irgendwie wieder auf dem Sofa. Wir haben testweise angefangen, „Lost“ zu schauen und es gefällt uns ganz gut. Leider spielt auch da ein Hund mit und darum liegt unser Hund nicht die ganze Zeit so ruhig auf dem Sofa, sondern muss sich ab und an sehr aufregen…20160131_162433_resized_1Zum Abendessen gibt es dann ein leckeres Süppchen und dann ist das Wochenende auch schon wieder vorbei.20160131_181723_resized_1Mehr Bildergeschichten aus Familien findet ihr bei Frau Mierau.

 

٥杶+e{86Eحy[ܛ%!לz{^xӃhZ.׫׫uoz{^w/i

Veröffentlicht von Bianka

Bianka Bensch, 38 Jahre alt, schreibt als leidenschaftliche Bloggerin neben Attachment Parenting unter anderem einen privaten Blog und den Firmenblog eines Auftraggebers. Ihre Freizeit verbringt sie am liebsten draussen in der Natur mit ihren drei Kindern und ihrem Hund.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Hast du schon unser kostenloses E-Book?

Trag dich jetzt in den Newsletter ein und erhalte kostenlos das Attachment-Parenting-E-Book!

Wir mögen Spam genauso wenig wie du!
/** * Blogfoster */